UMZUG USA

Kartons und Möbel

Mehr erfahren »

Newsletter

Bleibe stets informiert und abonniere unseren kostenlosen Newsletter
Please enter valid email.
Looks good.
1

Kann ich Kartons selber packen?


Am besten nicht. Aufgrund von Sicherheitsbestimmungen muss das Umzugsunternehmen die Kartons packen. Der Umzugsunternehmer deklariert das Umzugsgut als "used personal effects" - gebrauchtes Umzugsgut und muss daher sicherstellen, dass nichts anderes in die USA importiert wird. Befinden sich doch andere Gegenstände (Lebensmittel oder ähnliches) in den Kartons haftet der Umzugsunternehmer und wird belangt. Selbstgepackte Kartons (PBO- packed by owner) muss der Umzugsunternehmer daher auf jeden Fall auf den Inhalt kontrollieren. Und überhaupt: die Ersparnis, wenn Du deine Kartons selber verpackst, ist nicht so erheblich.

Zum ausführlichen Artikel:
Kann ich Kartons selber packen?

2

Sollte ich meine Schränke in die USA mitnehmen?


Schränke, so wie wir sie in Deutschland kennen, gibt es in den USA nur selten, obwohl es IKEA mittlerweile in vielen US-Städten gibt. Die meisten Häuser und Wohnungen haben nämlich eingebaute Schränke. Daher sind deutsche Schränke 1. nicht notwendig, 2. fehlt manchmal sogar der Platz, um sie aufzustellen und 3. gibt es in den USA wenige Monteure, die die Schränke aufbauen können. Beim Umzug muss dann extra ein Schreiner bestellt werden, da die Umzugsmitarbeiter die Montagen nicht beherrschen.

3

Kann ich eine Einbauküche in die USA mitnehmen?


Anders als in Deutschland sind nahezu alle Häuser und Wohnungen mit Einbauküchen ausgestattet. Sie sind manchmal nicht sonderlich hübsch, aber sehr praktisch. Unsere Empfehlung: Nimm die Küche lieber nicht mit. Diese besser verkaufen oder einlagern, bis Du zurückkommst.

4

Wie nehme ich Wertgegenstände sicher in die USA mit?


Wertgegenstände wie Schmuck und Uhren sollten am besten auf den eigenen Flug im Handgepäck mitgenommen werden. Große Gegenstände wie Antiquitäten oder Kunst werden im Container mitgenommen. Der Umzugsunternehmer baut für solche Gegenstände ein Crate (Holzverschlag) zum sicheren Transport.

Weitere, spannende Informationen zum Thema "Umzug USA"

Umzug USA | Transport
Umzug USA

Transport

Mehr erfahren
Umzug USA | Versendungsarten & Transportzeiten
Umzug USA

Versendungsarten & Transportzeiten

Mehr erfahren
Umzug USA | Visumarten
Umzug USA

Visumarten

Für die Einreise in die USA benötigst Du immer ein gültiges Visum. Je nach Bedarf, ob Du nur Urlaub machen möchtest, in den USA arbeiten oder sogar auswandern möchtest, kannst Du zwischen verschiedenen Möglichkeiten wählen.

Mehr erfahren
Umzug USA | Transportversicherung
Umzug USA

Transportversicherung

Und wenn doch was schief geht?
Eine Transportversicherung für einen Umzug in die USA ist kein Hexenwerk, aber schon etwas komplexer als eine einfache Versicherung bei einem Umzug von Hamburg nach München. Das Risiko auf See ist viel größer und die Beteiligten in der Lieferkette (supply chain) manchmal schon sehr lang.

Mehr erfahren
Umzug USA | Auspacken
Umzug USA

Auspacken

Mehr erfahren
Umzug USA | Planung
Umzug USA

Planung

Mehr erfahren
Umzug USA | Seefracht
Umzug USA

Seefracht

Mehr erfahren
Umzug USA | Gartengeräte
Umzug USA

Gartengeräte

Mehr erfahren
Umzug USA | Tipps zum Umzugsgut
Umzug USA

Tipps zum Umzugsgut

Ein Umzug in die USA hat schon einen andere Dimension als "mal eben" von Hamburg nach Köln oder München umzuziehen. Es müssen viel mehr Einzelheiten bedacht werden und es sind viel mehr Unternehmen und Behörden beteiligt. Auch geht es bei vielen Dingen um Sicherheit. Auf See oder im Flugzeug oder ankommend in den USA.

Hier sind ein paar wichtige Fragen, Tipps und auch Erklärungen, die den Umzug in die USA leichter machen.

Mehr erfahren
Umzug USA | Mitarbeiterentsendung
Umzug USA

Mitarbeiterentsendung

Mehr erfahren
Umzug USA | Auslieferung
Umzug USA

Auslieferung

Mehr erfahren
Umzug USA | Transportzeiten
Umzug USA

Transportzeiten

Mehr erfahren
UMZUGSCHECK STARTEN »

Umzugstyp-Check

Der ultimative Umzugstyp-Check

Jeder Umzug und vor allem der auf einen anderen Kontinent, ist einzigartig und etwas ganz Besonderes. Aufgrund von vielen Beteiligten wie Reedereien, Agenten, Zollbehörden und Transportdienstleistern und noch einigen mehr, wird ein Umzug zu einem individuellen und komplexen Projekt. Es gibt aber auch gleichzeitig viele Möglichkeiten, den Umzug ins Ausland abzuwickeln, was aber immer von der persönlichen Situation, den Anforderungen und den Rahmenbedingungen abhängt.

Mit diesem Umzugscheck kannst Du herausfinden, welcher Umzugstyp Du bist. Ganz unverbindlich und ohne viel Aufwand. Und wenn Du Dir nicht ganz sicher bist bei den Parametern, versuche es einfach ein zweites Mal.

Ich ziehe um mit...

Ich bleibe im Ausland (voraussichtlich)…

Ich benötige meine Sachen...

Meine Vorstellung vom Umzug ist...

Priorität hat für mich…

kostenloses Umzugs-Angebot in die USA erhalten

Kartons und Möbel